Webinar AUVA-Gütesiegel "sicher und gesund arbeiten"

2324 SGMO HUB 0223


VORAUSSETZUNGEN:

---

 

Leitung: Bettina Pammer, Fachbereich Managementsysteme für Prävention, AUVA Wien 

 

Vortragende:r:

Bettina Pammer, Fachbereich Managementsysteme für Prävention, AUVA Wien 

DI Domenic Fromme, Fachbereich Zertifizierungsstelle Managementsysteme, AUVA Wien



ZIELE:

Nach diesem Webinar kennen Sie die Inhalte des AUVA-Gütesiegels "sicher und gesund arbeiten" und wissen wie Sie es in Ihrem Unternehmen anwenden können. Außerdem wird AUVAtop als Werkzeug zur Umsetzung vorgestellt.



ZIELGRUPPE:
  • Arbeitgeber:innen
  • Geschäftsführung
  • Betriebsleitung
  • Führungskräfte
  • Auditoren:Auditorinnen
  • QM-, UM- bzw. MS-P-Beauftragte
  • Sicherheitsfachkräfte
  • Arbeitsmediziner:innen
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Unternehmensberater:innen


INHALTE:
  • Was ist das AUVA-Gütesiegel "sicher und gesund arbeiten"?
  • Was ist für die Beantragung des AUVA-Gütesiegels "sicher und gesund arbeiten" zu beachten?
  • Was ist AUVAtop?
  • Was leistet AUVAtop?
  • Wie wird AUVAtop eingesetzt?


KURSTAG/-BLOCK:
AUVA-Gütesiegel 30. Jänner 2024 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr


PUNKTE:
Für diesen Kurs erhalten Sie 1 ÖAK-Punkt und 0 VÖSI-Punkte

Dauer:
0,10 Tage (1 Einheit)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
152 von max. 200 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 29.01.2024 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Tage vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 0,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
kostenlos - Vorstellung des AUVA-Gütesiegels