Webinar Die neue Verordnung über brennbare Flüssigkeiten (VbF 2023)

2324 CHEO HUB 0214


VORAUSSETZUNGEN:

----

 

Leitung:

Mag. Heinz Schmid, MSc, AUVA Wien

 

Vortragende:

DI Dr. Josef Drobits, Fachbereich Chemie, AUVA Wien

Mag. Heinz Schmid, MSc, Fachbereich Rechtsfragen Arbeitnehmer:innenschutz und Chemikalien, AUVA Wien



ZIELE:

Die VbF 2023 beinhaltet Bestimmungen zur Lagerung brennbarer Flüssigkeiten und ersetzt die bisher geltende VbF aus dem Jahre 1991. Dieses Webinar gibt einen kurzen Einstieg in den Inhalt der neuen Verordnung und die Anwendung im Betrieb mit Fokus auf den Arbeitnehmer:innenschutz.



ZIELGRUPPE:
  • Sicherheitsfachkräfte und Arbeitsmediziner:innen
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Belegschaftsvertretungen
  • Personen, die für den sicheren Umgang mit Chemikalien im Betrieb Verantwortung tragen


INHALTE:
  • Aufbau und Grundlagen der VbF 2023
  • Die VbF 2023 aus Sicht des Arbeitnehmer:innenschutzes
  • Umsetzung der VbF 2023 im Betrieb


KURSTAG/-BLOCK:
Die neue VO über brennb. Flüssigkeiten 25. April 2024 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr


PUNKTE:
Für diesen Kurs erhalten Sie 2 ÖAK-Punkte und 0 VÖSI-Punkte

Dauer:
0,25 Tage (2 Einheiten)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
47 von max. 50 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 24.04.2024 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Tage vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 50,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
(mehrwertsteuerfrei)