Webinar Mensch - Roboter Kollaboration

2223 MABO HUB 0178


VORAUSSETZUNGEN:

----

 

Leitung:

DI Viktorijo Malisa, Fachbereich Maschinenbau, AUVA Wien

 

Vortragender:

DI Viktorijo Malisa, Fachbereich Maschinensicherheit, AUVA Hauptstelle Wien



ZIELE:

15 Jahre Mensch-Roboter-Kollaboration: Entwicklung, Bedeutung in der Industrie, neue Normen und Beispiele. Ein neues AUVA-Merkblatt mit kompakten und aktualisierten Informationen wird vorgestellt. Fake News und Missverständnisse in den Fachzeitschriften, die zu Fehlplanungen und Verärgerung der Bedienpersonen führen, werden diskutiert.

Was sind die Vorteile und wie werden die neuen 3D-Sensoren eingesetzt? Erfahrung und Intelligenz des Bedieners kombiniert mit modernster Maschinensteuerung schaffen einen innovativen, vielseitigen kollaborativen Arbeitsplatz mit enormem Potenzial. Bediener, die mit unterschiedlichen Maschinen arbeiten, erhöhen die Anpassungsfähigkeit von Produktionssystemen an zukünftige Produkte.

 

Wenn Sie im Rahmen des Webinars bestimmte Fragen beantwortet haben wollen, können Sie Ihre Frage per Mail im Vorfeld an den Webinar-Leiter senden: viktorijo.malisa@auva.at



ZIELGRUPPE:
  • Projekt- und Betriebsleitung
  • Sicherheitsfachkräfte und Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Personal in der Forschung und Entwicklung
  • Maschinenherstellter und Systemintegratoren


INHALTE:
  • FTS und Mobile Roboter
  • Aktuelle Normen und Änderungen
  • Planung und Integration in die bestehenden Produktionsprozesse
  • Anforderungen an Arbeitssicherheit


KURSTAG/-BLOCK:
Mensch-Roboter-Kollaboration 12. Dezember 2022 14:00 Uhr bis 14:45 Uhr


Dauer:
0,10 Tage (1 Einheit)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
500 von max. 500 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 11.12.2022 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Tage vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 0,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
kostenlos - Vorstellung des neuen Merkblatts Mensch-Roboter-Kollaboration