Webinar Arbeiten in der Nähe unter Spannung stehender Teile

2223 ELAO HUB 0167


VORAUSSETZUNGEN:

----

 

Leitung:

Ing. Mag. (FH) Andreas Pohnitzer, Fachbereich Elektrotechnik, AUVA Wien



ZIELE:

Bei Handwerks- oder Bauarbeiten gibt es nicht nur elektrische Gefahren, sobald man spannungsführende Teile berührt, sondern bereits, wenn man ihnen zu nahekommt.

In diesem Webinar bekommen die Teilnehmer:innen Empfehlungen wie sich Unfälle bei Arbeiten in der Nähe von unter Spannung stehenden Teilen vermeiden lassen.



ZIELGRUPPE:
  • Arbeitgeber:innen
  • Führungskräfte
  • Präventivfachkräfte
  • Sicherheitsvertrauenspersonen


INHALTE:
  • Gesetzliche sowie generelle Forderungen bei Arbeiten in der Nähe von spannungsführenden Teilen im Elektroschutz (ESV 2012, EN 50110-1)
  • Tipps zur Umsetzung dieser Forderungen in der Nähe von:
    • Hochspannungsfreileitungen
    • Energieverteilanlagen und Industrieanlagen 


KURSTAG/-BLOCK:
Arbeiten in der Nähe elektr. Anlagen 08. November 2022 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr


Dauer:
0,10 Tage (1 Einheit)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
500 von max. 500 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 07.11.2022 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Tage vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 40,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
(mehrwertsteuerfrei)