Webinar Automatisiertes Fahren und Fahrerassistenzsysteme Lkw

2223 SOSO HUB 0148


VORAUSSETZUNGEN:

----

 

Leitung: Mag. (FH) Felicitas Kienböck, MSc, Fachbereich Verkehrssicherheit, AUVA Wien

Vortragender: DI Martin Winkelbauer, KFV Wien



ZIELE:

Ziel des Webinars ist die Wissensvermittlung von Funktion, Handhabung und Grenzen von Fahrerassistenzsystemen (FAS) für Lkw Lenkende.



ZIELGRUPPE:
  • Lkw Lenkende
  • Fuhrparkleitende
  • Verantwortliche bei der Anschaffung von Firmenflotten


INHALTE:

Der Beruf der Lkw-Lenkenden ist verantwortungsvoll, sehr belastend und fordert die Fahrer:innen sowohl körperlich als auch psychisch. Deshalb ist es wichtig, dass Fahrerassistenzsysteme nicht als zusätzliche Belastung wahrgenommen und vielleicht sogar deaktiviert werden. Eine gemeinsame Studie des KFV mit der AUVA aus dem Jahr 2017 ergab, dass Fahrerassistenzsysteme zur Reduktion von Unfällen beitragen.

Im Rahmen dieses Webinars lernen Sie die gängigsten Fahrerassistenzsysteme kennen und können mit Experten Ihre Erfahrungen aus der Praxis sowie offene Fragen diskutieren.



KURSTAG/-BLOCK:
Fahrerassistenzsysteme LKW 16. September 2022 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr


Dauer:
0,20 Tage (1,50 Einheiten)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
500 von max. 500 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 15.09.2022 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Tage vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 0,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
Im Rahmen des AUVA-Präventionsschwerpunktes „Komm gut an“ wird dieses Webinar kostenlos angeboten.