Webinar Basiswissen UV-Schutz

2122 AMEO HUB 0222


VORAUSSETZUNGEN:

----

 

Leitung:

Dr. Roswitha Hosemann, Fachbereich Arbeitsmedizin, AUVA

 

Referenten:

Dr. Roswitha Hosemann, Fachbereich Arbeitsmedizin, AUVA

Mag. Barbara Fochler, Fachkundiges Organ für Berufskrankheiten, AUVA Salzburg



ZIELE:

Praxisnahe Vermittlung von betrieblichen UV-Schutzmaßnahmen, um solare Hautschäden wie Hautkrebs und seine Vorstufen zu verhindern.



ZIELGRUPPE:
  • Sicherheitsfachkräfte
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Betriebsrät:innen
  • Arbeitsmedizinische Fachassistent:innen
  • Arbeitnehmer:innen
  • Arbeitgeber:innen


INHALTE:
  • Warum ist UV-Schutz so wichtig?
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Schutzmaßnahmen: Rangfolge der Maßnahmen
  • Persönlicher Sonnenschutz: textiler UV-Schutz und Sonnencremen
  • Tipps zur richtigen Umsetzung im Betrieb
  • Hautkrebs als Berufskrankheit?


KURSTAG/-BLOCK:
Basiswissen UV-Schutz 14. Juni 2022 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr


Dauer:
0,25 Tage (2 Einheiten)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
500 von max. 500 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 13.06.2022 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Tage vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 40,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
(mehrwertsteuerfrei).