Webinar Biologische Arbeitsstoffe

2122 CHEO HUB 0210


VORAUSSETZUNGEN:

----

 

Leitung:

DI Martina Seibert, Fachbereich Chemie, AUVA Wien



ZIELE:

Mikroorganismen umgeben uns tagtäglich und sind größtenteils harmlos. Wann aber werden sie zu gefährlichen Arbeitsstoffen und können unsere Gesundheit schädigen und wie kann man sich am Arbeitsplatz dagegen schützen?



ZIELGRUPPE:
  • Sicherheitsfachkräfte, Arbeitsmediziner:innen
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Betriebsräte
  • Arbeitnehmer:innen
  • Arbeitgeber:innen


INHALTE:
  • Was sind biologische Arbeitsstoffe, wo kommen sie vor?
  • gesetzliche Grundlagen
  • Wie funktioniert ein Virus, Beispiel Sars-CoV-2
  • Aerosolausbreitung in der Luft
  • Schutzmaßnahmen


KURSTAG/-BLOCK:
Biologische Arbeitsstoffe 18. November 2021 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr


PUNKTE:
Für diesen Kurs erhalten Sie 1 ÖAK-Punkt und 0 VÖSI-Punkte

Dauer:
0,10 Tage (1 Einheit)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
497 von max. 500 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 17.11.2021 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Wochen vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 40,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
(mehrwertsteuerfrei)