Webinar Stress im Homeoffice? Tipps für eine förderliche Arbeitsgestaltung

2122 SONO WUV 0019


VORAUSSETZUNGEN:

---

Webinar-Leitung:

Mag. Eva Blödorn, Arbeitspsychologie, AUVA-Landesstelle Wien

Mag. Sylvia Ebner, Arbeitspsychologie, AUVA-Landesstelle Wien

 



ZIELE:

Homeoffice bietet ein hohes Maß an Flexibilität und eröffnet viele Möglichkeiten. Um die Arbeit im Homeoffice möglichst förderlich gestalten zu können, ist es hilfreich, sich mit potenziellen psychischen Belastungsfaktoren auseinanderzusetzen und geeignete Maßnahmen abzuleiten. Daher erhalten Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Webinars nicht nur einen Überblick über lauernde Stressfallen, sondern auch Praxistipps, wie sie aus arbeitspsychologischer Sicht möglichst gute Arbeitsbedingungen im Homeoffice schaffen können.



ZIELGRUPPE:
  • Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Homeoffice
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Betriebsräte
  • Führungskräfte
  • Personalverantwortliche


INHALTE:
  • Arbeitspsychologische Erkenntnisse rund um den Arbeitsalltag im Homeoffice
  • Vorteile von Homeoffice
  • Mögliche psychische Belastungsfaktoren im Homeoffice
  • Erforderliche Führungskräftekompetenzen bezüglich flexibler Arbeitsformen


KURSTAG/-BLOCK:
Webinar 15. Februar 2022 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr


Dauer:
0,25 Tage (2 Einheiten)

Achtung! Diese Veranstaltung ist keine Präsenzveranstaltung. Sie wird online durchgeführt! Die Teilnehmer erhalten am Tag der Veranstaltung den Kurs-Link.

TEILNEHMER:
798 von max. 800 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 14.02.2022 )

KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 0,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
Sie erhalten den Webinarlink am Vortragstag!