Ergonomisch gestalten -Sicher, gesund, wirtschaftlich!

2122 SOSO HUB 0143


VORAUSSETZUNGEN:

- - -

 

Seminarleitung: DI Michael Wichtl, AUVA



ZIELE:

Veränderte Arbeitsformen in Industrie und Gewerbe (mehr Logistikarbeitsplätze, Automatisierung bzw. teilweise Automatisierung, elektronische Vernetzung etc.) führen auch zu veränderten und neuen Anforderungen an die ergonomische Gestaltung.
Die Teilnehmer werden mit modernen Arbeitsgestaltungsmethoden vertraut gemacht und sollen in die Lage versetzt werden, das Wissen im Betrieb weiterzugeben und praxisorientiert umzusetzen.



ZIELGRUPPE:

* Planer und Arbeitsgestalter, Einkäufer
* Führungskräfte "Präventivfachkräfte"
* Zuständige für Human Ressources im Betrieb
* Sicherheitsvertrauenspersonen und Betriebsräte



INHALTE:
  • Facts der Ergonomie für gute Arbeitsplatzgestaltung
  • Analysemethoden der Ergonomie
  • Praktische Herangehensweise an die Arbeitsplatzgestaltung
  • Good Practice und Umsetzungsbeispiele


    Methodik:
  • Vortrag und Diskussion
  • Einzel- und Gruppenarbeit


KURSTAG/-BLOCK:
Ergonomisch gestalten 03. November 2021 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr


PUNKTE:
Für diesen Kurs erhalten Sie 8 ÖAK-Punkte und 2 VÖSI-Punkte

Dauer:
1 Tag (8 Einheiten)

ORT:
Hotel Metropol , Schillerplatz 1, 3100 St. Pölten

TEILNEHMER:
14 von max. 15 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 02.11.2021 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Wochen vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 75,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
statt € 150,00 (mehrwertsteuerfrei). Im Rahmen des AUVA-Präventionsschwerpunktes zu arbeitsbedingter Muskel-Skelett-Erkrankungen und physischen Belastungen wird dieses Seminar bis Ende 2022 zum halben Preis angeboten. Verpflegung und Kursunterlagen inbegriffen.