Fahrerlosetransportsysteme (FTS) und Mobile Roboter

2021 SOSO HUB 0065


VORAUSSETZUNGEN:

-----

 

Seminarleitung: DI  Vikorio Malisa, AUVA

in Zusammenarbeit mit TÜV Süd



ZIELE:

Überblick über Industrieroboter und Servicerobotik. Den Teilnehmern werden die wesentlichen Aspekte für die Konzeptionierung, Planung und Evaluierung von Arbeitsplätzen mit Mobilen Robotern unter Berücksichtigung der rechtlichen und normativen Bestimmungen für den Aufbau von Mobilen-Roboter-Systemen vermittelt. Anschließend werden aufgrund von Beispielen diverse Anwendungsfälle diskutiert.



ZIELGRUPPE:
  • Projektplaner
  • Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Maschinenhersteller
  • Betriebsleiter
  • Geschäftsführer


INHALTE:
  • Gesetzliche Grundlagen im Überblick
  • Anforderungen an FTS
  • Anforderungen an Mobilen Robotern
  • Mobile Roboter für Agilität und Wandlungsfähigkeit
  • Planung von sicheren dynamischen komplexen Arbeitsplätzen
  • Zertifizierung von Mobilen Robotern


KURSTAG/-BLOCK:
FTS und Mobile Roboter 06. Mai 2021 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr


PUNKTE:
Für diesen Kurs erhalten Sie 0 ÖAK-Punkte und 2 VÖSI-Punkte

Dauer:
1 Tag (8 Einheiten)

ORT:
Raum Innsbruck , - -, 6020 Innsbruck

TEILNEHMER:
15 von max. 15 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 05.05.2021 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 3 Wochen vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 150,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
(mehrwertsteuerfrei). Verpflegung und Kursunterlagen inbegriffen.