"Alternsgerechtes Führen"

1617 SOSO HUB 0186


VORAUSSETZUNGEN:

----

 

Fachliche Ansprechperson: Mag. Marie Jelenko, AUVA

 

Referenten: Team aus erfahrenen Arbeitsmedizinerinern, Arbeitspsychologen und Arbeitssoziologen der AUVA



ZIELE:

- Einblick in die Gestaltungsmöglichkeiten der Führung zum Thema "Alter(n) und Arbeit"

- Verständnis für verschiedene Bedürfnisse und Ressourcen von Mitarbeitenden

                                    * unterschiedlichen Alters

                                    * in verschiedenen Lebensphasen

                                    * unterschiedlicher Generationen

        zur Erhaltung von Gesundheit und Arbeitsfähigkeit im Erwerbsleben

- Erlernen von konkreten Werkzeugen und Instrumenten

- Kennenlernen von Beispielen aus anderen Firmen



ZIELGRUPPE:

Führungskräfte aller Ebenen



INHALTE:
  • Einführung in das Konzept des Alter(n)sgerechten Arbeitens
  • Gesundes, lebenszyklusorientiertes und situatives Führen
  • Standortbestimmung von und mit Mitarbeitenden
  • Generationenkonzept und generationenübergreifende Zusammenarbeit
  • Handlungsbedarf im eigenen Bereich


KURSTAG/-BLOCK:
Alternsgerechtes Führen 25. April 2017 08:30 Uhr bis 15:30 Uhr


Dauer:
1 Tag (7 Einheiten)

ORT:
Parkhotel Brunauer , Elisabethstraße 45a, 5020 Salzburg

TEILNEHMER:
0 von max. 17 Plätzen frei. (Anmeldeschluss: 24.04.2017 )

Wir bitten Sie, sich möglichst früh anzumelden, da wir bei absehbarer Minderauslastung das Seminar 4 Wochen vor dem Termin absagen müssen.


KOSTEN PRO TEILNEHMER: Euro 70,00

ZAHLUNGSINFORMATION:
Im Kampagnenzeitraum zum halben Preis: € 70,-- statt € 140,-- (mehrwertsteuerfrei). Verpflegung und Kursunterlagen inbegriffen. Auf Anfrage auch als Inhouse-Seminar buchbar: im Kampagnenzeitraum 2017 € 340,-- statt € 680,-- (mehrwertsteuerfrei).